In der Gruppe lernen und wachsen

Gerne nutze ich in meinen Kursen die Kraft der Gruppe. Das Zusammenfinden der unterschiedlichsten Menschen, der Austausch vor, während und nach dem Gestalten und die dadurch entstehende Dynamik und Kraft erschaffen eine Atmosphäre der Offenheit und Akzeptanz. Gemeinsam gehen wir ein kleines Stück Weg zusammen und unterstützen einander während des individuellen kreativen und persönlichen Prozesses.

Meine Kurse in kleinen Gruppen bis maximal vier Menschen bieten viel Raum für individuelle Kreativität und intuitives Arbeiten.

Dazu gehören von meiner Seite her klare Rahmenbedingungen und eine enge Begleitung der Gruppe.

Von Seiten der Teilnehmenden wünsche ich mir Bereitschaft, sich für eine Auseinandersetzung mit sich selbst, der Gruppe und den entstehenden magischen kreativen Momenten zu öffnen. Jede:r Teilnehmende kann dabei so viel seines individuellen Prozesses einbringen, wie sie oder er möchte.

Das entstandene Werk ist am Ende des Kurses immer der persönliche Ausdruck der durchlebten gestalterischen Auseinandersetzung mit den Materialien und der eigenen Person.

Meine aktuellen Kursangebote findest du in der Folge. Für Kurse an anderen Daten kannst Du mich gerne kontaktieren.

L'Atelier in Grindelwald

Zentral und doch ruhig, eine Oase inmitten der Berge. In den alten Gemäuern einer ehemaligen Schreinerei ist viel Raum fürs Menschsein, Erschaffen, Kreieren, Austauschen, Arbeiten und Geniessen. Meine Workshops finden hauptsächlich von Mai bis Oktober statt. Während der Wintermonate können Termine individuell abgemacht werden.

Offenes begleitetes Atelier

Jeden letzten Samstag im Monat steht mein Atelier fürs selbständiges Arbeiten am eigenen Werk zur Verfügung. Dieser Werkraum eignet sich für Menschen, die bereits einen Kurs bei mir besucht haben oder in kunsttherapeutischer Begleitung waren. Ich begleite die drei Stunden als Ansprechpartnerin für persönliche und künstlerische Anliegen der Teilnehmenden.

Die Nana in mir

29./30. April 2023

Seit Nicki de Saint Phalle ist die «Nana» ein Begriff. Wir tauchen in die Welt unserer eigenen Körperlichkeit ein und erschaffen unsere eigene NANA in ihrer Fülle und Farbigkeit.

Sinnlichkeit

20./21. Mai 2023

Mit allen Sinnen erleben, in den Moment kommen, sich präsent im eigenen Körper fühlen und Freude an sich selber finden und ausdrücken können wir im Rahmen dieses Workshops. Wir drücken diese Erfahrungen in einem kleinen Kreis von Frauen mit Ton und Farben aus und erleben uns dabei neu.

Sinnlichkeit in Ytong

01./02. Juli 2023

Wir spielen mit den Gegensätzen Weichheit und Festigkeit. Eingestimmt durch Tanz, sinnliche Körperwahrnehmungs-Sequenzen und Vorarbeiten in Ton wagen wir uns an die Bearbeitung des Materials Ytong.

Die Nana in mir

12./13. August 2023

Seit Nicki de Saint Phalle ist die «Nana» ein Begriff. Wir tauchen in die Welt unserer eigenen Körperlichkeit ein und erschaffen unsere eigene NANA in ihrer Fülle und Farbigkeit.

Male deine innere Göttin

09./10. September 2023

Wir nutzen die Energie des Frauenkreises und vertiefen uns ins Erforschen unserer eigenen inneren Anteile. Dabei entsteht ein Bild unserer inneren Verbündeten.

Male deine innere Göttin

04./05. November 2023

Wir nutzen die Energie des Frauenkreises und vertiefen uns ins Erforschen unserer eigenen inneren Anteile. Dabei entsteht ein Bild unserer inneren Verbündeten.

Workshops zu individuellen Themen

Gerne organisiere ich auf Anfrage Workshops zu verschiedenen Themen wie zum Beispiel:

  • Aktzeichnen und -malen
  • Sinnlichkeit
  • Ich als Nana
  • Meine innere Göttin/meinen einfühlsamen Helden malen
  • Team Building-Workshops mit gestalterischen Mitteln

Dabei gehe ich gerne auf individuelle Wünsche ein.

Spricht Dich ein Kurs an oder möchtest Du Dich informieren?

Für Fragen zu den Kursen stehe ich gerne zur Verfügung. Melde Dich doch per Mail bei mir und ich nehme mit Dir Kontakt auf.

Kontakt